1016. Bautzener Frühling
25. bis 27. Mai 2018

Was für ein Fest! Drei Tage lang haben Zehntausende unter der Sonne Bautzens getanzt, gestaunt, gelacht ... kurzum: Die Oberlausitz hat gezeigt, wie sie feiern kann. Die schönsten Impressionen des 1016. Bautzener Frühlings bringen die Leichtigkeit dieses Festwochenendes zurück.

Das Markttreiben

Der Markt zum Bautzener Frühling ist vom 25. bis 27. Mai 2018 täglich von 10.00 Uhr bis mindestens 20.00 Uhr geöffnet. Das Marktgeschehen findet auf dem Haupt-, dem Fleisch- und dem Kornmarkt sowie auf der Reichenstraße statt. Ab diesem Jahr wird der Trubel auf die Mönchskirchruine, Große Brüdergasse, ausgeweitet.
Der Grünmarkt auf dem Buttermarkt entfällt in diesem Jahr.

Speisen und Getränke

  • original sorbische Speisen auf dem Kornmarkt
  • geräucherter Fisch, Fischgerichte, Fischspezialitäten aus heimischen Gewässern
  • Flammlachs
  • Kartoffelgerichte und Flammkuchen
  • Thüringer Bratwurst, Fleischspieße, Rauchwurst, Blumenkohl im Blätterteig
  • frisch zubereitete Bauernbrote und Laugenbrezeln
  • Quarkgebäck, Kartoffelpuffer, Zuckerwatte, gebrannte Mandeln, Fruchtgummi und noch viel mehr für Naschkatzen
  • Tiroler Bergkäse, Kaiserspeck und Grammelschmalz-Stullen
  • frisch zubereitete Champignongerichte, Langos und Crêpes
  • gegen Durst gibt es Bier und Wein, Mixgetränke, Cocktails, Bowle, Kaffeespezialitäten und Tee
  • Eisstände auf Haupt- und Kornmarkt

Handwerk und Handel

  • Schmuck mit echten Halbedelsteinen aus Jablonec nad Nisou
  • Gebrauchs- und Zierkeramik, ukrainisches Kunsthandwerk
  • handgeschliffene Glaswaren mit Vorführung
  • Töpferwaren, Schneidwaren aller Art
  • Handgemachtes aus Holz, Leinen und Stoffen wie Pantoffeln, Kissen,
    Beutel und Taschen
  • handgefertigte Karten und Papierschöpfen vor Ort
  • Natursalze und kosmetik, Öle, Kräuter, Tee
  • handgefertigte Tiffanyarbeiten und vor Ort geschliffene Glasanhänger
  • Besticken, Bedrucken oder Gravieren von Tüchern, Lätzchen, Stoffen, Glas und Schildern nach Kundenwunsch vor Ort
  • internationaler Schmuck verschiedenster Art und Schals, Tücher und Hüte
  • Emoji-Kissen und -schlüsselanhänger
  • bunte Folienballons

Angebote für Kinder

Auf dem Kornmarkt finden Sie das beliebte Kinderkarussell und ein Kinder-Riesenrad. Die Großen können ihre Treffsicherheit am Schießwagen unter Beweis stellen. Das Bemalen von Keramikfiguren und Basteln von Emailleschmuck sowie das Bemalen von Schwertern und Schilden (nur am Sonnabend) wird auf der Reichenstraße möglich sein. Am Sonntag gibt es in der Mönchskirchruine eine Malstraße.

 

23. Tag der Vereine
Samstag, 26. Mai 2018

Hier haben die Vereine und Interessensgruppen die Möglichkeit, sich einem breiten Publikum zu präsentieren und sich untereinander austauschen. Zur „Großen Show der Bautzener Vereine“ zeigen die Talente der einzelnen Vereine ihr Können auf der großen Hauptmarkt-Bühne.

Die Stadtverwaltung fördert die Teilnahme der Vereine und stellt Pavillons, Tische, Stühle und Schautafeln kostenfrei zur Verfügung. Anmeldungen für den Tag sind in der Regel ab Januar möglich. Die Stadt schreibt dazu alle ihr bekannten Vereine und Interessensgruppen an.